2021 »

Veröffentlicht am 30. April 2021

Abwarten und Kaffee trinken.

2021 mein Corona-Gefühl »

Veröffentlicht am 30. April 2021

Bilder, entstanden während des Lockdowns

2020 Fische »

Veröffentlicht am 30. Dezember 2020

Für den Key-Account-Manager von „Deutsche See GmbH“ malte ich das, womit er täglich handelte, als Schwarm, denn miteinander kann es funktionieren.

2020 BUCHHAUS »

Veröffentlicht am 30. Dezember 2020

Ein begehbares Schriftstück In architektonischer Anlehnung an das von Walter Gropius entworfene Bauhaus-Schulgebäude, die „Ikone der Moderne“, ist die Außenfassade des Buches durchbrochen von Fenstern.

skurril und abgefahren »

Veröffentlicht am 14. August 2020

Freitag, 28. August 2020   Vernissage „skurril und abgefahren“ 17-19 Uhr in den „Freiräumen“, Am Herrengarten 59, 53229  Bonn-Vilich-Müldorf www.frei-raeume.net

Offene Ateliers (in der Bonner Nordstadt) »

Veröffentlicht am 14. August 2020

Am 19. und 20. September 2020 öffnen die Künstler der Bonner Nordstadt ihre Ateliers. Von 14.00 – 19.00 Uhr können Sie mich besuchen. Bornheimer Str. 25, 53111 Bonn

2019 Berlinki and the Blokowiska »

Veröffentlicht am 30. April 2019

Artist in Residence -Programm im Museum für Moderne Kunst, Opole, Polen Thema: „out of the center“

2019 Die leiblichen Werke der Barmherzigkeit »

Veröffentlicht am 30. April 2019

Handschriftlich an den Stirnkanten der Treppenstufen in der Geschäftsstelle der CaritasStiftung Köln begleiten diese Sätze die Menschen beim Hochgehen auf eine leise poetische Art.

„Zwischenbilanz Bonn – Opole“ – ein interkultureller Dialog »

Veröffentlicht am 12. September 2017

Künstlerinnen aus Polen und Deutschland im Dialog   Fotografie, Malerei, Sprache   Sidika Kordes mit Malwina Mielniczuk, Romualda Anioł Lubas, Alicja Kostrzewa   Kunst als Brücke zwischen den beiden Kulturen zum 20 – jährigen Jubiläum der Städtefreundschaft Bonn – Opole  2017. Ausstellungseröffnung:  8. Oktober 2017 um 15:00 Uhr Frauenmuseum Bonn Im Krausfeld 10 53111 Bonn Ausstellungsdauer: 8. Oktober bis 1. November 2017

wurzeln – entwurzeln »

Veröffentlicht am 12. September 2017

„Kultur macht stark“ mit dem BMBF und BBK Eine umfangreiche Auswahl an Werken meiner Teilnehmer finden Sie in diesem PDF

vom DASEIN und DORTWERDEN »

Veröffentlicht am 09. Oktober 2015

ein interkulturelles Projekt über Heimat, Fremde und Hoffnungen Ich höre mir Lebensgeschichten von Menschen an, die ihr DASEIN verlassen mussten oder wollten und schaue, wie ihr DORTWERDEN aussieht. Ich frage nach ihren Sehsüchten, Träumen und Hoffnungen.Aus den Antworten entstehen Bilder mit Textüberlagerung.

10. Internationale Begegnung (Annaberg/Polen) »

Veröffentlicht am 09. Oktober 2015

10. Internationale Begegnung mit Künstler/innen aus Deutschland und Polen in Annaberg (Gora sw. Anny), Kreis Oppeln (Opole).

Ostblöcke »

Veröffentlicht am 23. April 2015

Eine Reise nach Polen übermalte Fotos Häuser, Straßenschilder, Fenster – das Gesicht dieser Stadt hat sich viele Male gewandelt. Ich bin diesen Spuren nachgegangen, habe deutsch-polnische Spracheindrücke weiter bearbeitet.

Interviews »

Veröffentlicht am 04. April 2015

mehr

HofArt, Wachtberg Bonn »

Veröffentlicht am 30. April 2014

Ausstellung in der Hochkreuz Augenklinik OHG, Bonn »

Veröffentlicht am 30. April 2014

„Kunst im Gang“ – Wandinstallation JACK WOLFSKIN, Idstein »

Veröffentlicht am 28. April 2012

Um die Vielzahl der Themen auf das Wesentliche zu reduzieren, entwickelte die Bonner Kommunikationsagentur intention zusammen mit der Künstlerin das Konzept. Detailfotos finden sich neben sportlich aktiven Menschen im Naturpanorama, Übermalungen wechseln sich mit Fotos ab, die Zeitlosigkeit von Kunst verbindet sich mit den Aufnahmen eines Moments zu einem spannenden Gefüge.